Entscheidung des Vorstands zum Thema Coronavirus

Der Vorstand des TSV Untereisesheim e.V. steht in der Verantwortung sowohl gegenüber seinen Trainern und Übungsleitern als auch seinen Mitgliedern, die Verbreitung des Virus und das damit verbundene gesundheitliche Risiko bestmöglich zu minimieren. Dies bedeutet zugleich die Verantwortung für besonders gefährdete und somit schützenswerte Personen in der Gesellschaft zu übernehmen. Auch in Anbetracht der Allgemeinverfügung des Landratsamtes Heilbronn vom 13.03. und der damit eingehenden Aufforderung, soziale Kontakte auf das Notwendige zu reduzieren, hat der Vorstand die Entscheidung getroffen, den Trainings- und Spielbetrieb für alle Bereiche bis Donnerstag, den 30. April 2020 einzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.